DIE LOCKERBANDE


Die Lockerbande ist ein sonderpädagogisch - therapeutisches Gruppenprogramm mit vielen Verwurzelungen in der Kampfsportart Judo

Das ist die Lockerbande

Die „Lockerbande“ ist ein sonderpädagogisch - psychotherapeutisches Förderprogramm mit vielen Verwurzelungen in der Kampfsportart Judo.
Entwickelt wurde dieses Programm im Jahr 2016 von den SondererzieherInnen Kerstin Bittermann und Martin Dietrich. Seither wurde es mehrfach erfolgreich durchgeführt.

Durch gezielt eingesetztes und gelenktes Raufen und Rangeln lernen die Kinder die eigenen, sowie die Grenzen der anderen kennen. Aspekte aus diversen japanischen Kampfsportarten werden hierbei aufgegriffen, um den Kindern spannende Übungen zu bieten bei denen sie sich selbst ausprobieren können.

Bewusst werden sozial – emotionale Förderelemente in die Einheiten integriert. Ziel der Lockerbande ist es, mit Aggressionen richtig umgehen zu lernen und gleichzeitig ein Bewusstsein für das Gegenüber zu schaffen.

Gezieltes Beobachten, Emotionen und Gefühle erkennen und benennen können, sowie sich in Gruppen zurecht zu finden, sind weitere wichtige Inhalte. Die Kinder sollen lernen, ihre Gefühlsregungen differenzierter wahrzunehmen und diese auch aussprechen können. Mithilfe von Gefühlsbarometern wird jeweils am Anfang und am Schluss einer Lockerbandeneinheit der Gefühlszustand gemessen und darüber gesprochen.

Ziele der Lockerbande

  • Spaß und Freude am gemeinsamen Tun
  • Kennenlernen der eigenen körperlichen Grenzen
  • Umgang mit der eigenen Impulskontrolle
  • Spannungs- und Aggressionsabbau
  • Entwicklung von Empathie
  • Stärken und Schwächen erkennen und akzeptieren
  • Regelverständnis verbessern
  • Angemessene Kritik üben und annehmen können
  • Verbesserung des sozialen Miteinanders

Für wen ist die Lockerbande?

  • Kinder zwischen 6-12 Jahren
  • Probleme im sozialen Umgang mit Gleichaltrigen
  • Aggressionsproblematik
  • Selbstwertprobleme
  • Kinder, die über sich hinauswachsen möchten

Angebote und Rahmenbedinungen


Eckdaten

Die Lockerbande ist ein sonderpädagogisch-therapeutisches Gruppenprogramm für Kinder im Alter von 6-12 Jahren.

In einer Gruppe sind 8 -12 Kinder.

Pro Gruppe finden 10 Einheiten zu je 90 Minuten statt.

Die Kosten betragen 300€ für 10 Einheiten.

Anmeldung

Die Anmeldungen für die nächste Lockerbande laufen gerade.
Dieser Kurs wird im Herbst 2022 starten.

Tel: 0660/6579238

E-Mail:

Die InteressentInnen werden nach Zeitpunkt der Anmeldung gereiht.

Der nächste Kurs

Der nächste Kurs wird im Herbst 2022 starten.

Wochentag und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.

Adresse: Laaerstraße 40, 2100 Korneuburg

Kursleitung

Die Lockerbande wird von Martin Dietrich und Kerstin Bittermann geleitet.

Martin Dietrich
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision
Sonderhortpädagoge


Kerstin Bittermann
Sonderhortpädagogin

Ihr Kind benötigt

Für die Lockerbande wird Turngewand benötigt.

Das Training findet barfuß auf Trainingsmatten statt.

Während der Übungen kann es passieren, dass das Gewand reißt, daher achten Sie bitte auf die richtige Ausstattung.

Einen gültigen 3G Nachweis (Ninjapass).

Sonstige Angebote

Sie sind Lehrkraft an einer Volksschule und wollen die Lockerbande in Ihre Klasse bringen?

Sie leiten eine Bildungseinrichtung und wollen Ihrem Personal neue sinnvolle Ideen für die Freizeitgestaltung zukommen lassen?

Gerne können Sie sich unter melden und wir werden ein individuelles Angebot für Sie zusammenschnüren.

Folgende Flyer / Angebote könnnen Sie sich hier downloaden.

Flyer
Lockerbande
Beginn 30.03.22

Angebote
für Volksschulen

Angebote
für Bildungseinrichtungen

Folgende Flyer / Angebote könnnen Sie sich hier downloaden.

Flyer
Lockerbande
Beginn 30.03.22

Angebote
für Volksschulen

Angebote
für Bildungseinrichtungen

Über uns


Martin Dietrich

Psychotherapeut
in Ausbildung unter Supervision
(Logotherapie und Existenzanalyse)

diplomierter Sondererzieher
diplomierter Elementarpädagoge
Judo Übungsleiter

Kerstin Bittermann

diplomierte Sondererzieherin
diplomierte Elementarpädagogin

Martin Dietrich

Psychotherapeut
in Ausbildung unter Supervision
(Logotherapie und Existenzanalyse)

diplomierter Sondererzieher
diplomierter Elementarpädagoge
Judo Übungsleiter

Ich arbeite seit mehreren Jahren als Sonderhortpädagoge in einer Integrationshortgruppe bei Stadt Wien - Kindergärten. In meiner eigenen psychotherapeutischen Praxis in Wolkersdorf behandle ich Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene. Die Lockerbande liegt mir von allen Projekten am meisten am Herzen, da es viele Förderelemente verbindet und gleichzeitig einen riesigen Spaß macht! Mehr Informationen über meine psychotherapeutische Praxis: https://dietrich-martin.at
Martin Dietrich

Kerstin Bittermann

diplomierte Sondererzieherin
diplomierte Elementarpädagogin

Ich bin Elementarpädagogin seit fast 20 Jahren und seit 2014 Sonderhortpädagogin in einer Integrationshortgruppe bei Stadt Wien - Kindergärten. Die Lockerbande verbindet für mich all die spannenden Aspekte, die ich an meiner Arbeit so sehr schätze - die Förderung des sozialen Miteinanders, die Emotionalität, die sportlichen Herausforderungen und natürlich den Spaß am Arbeiten mit den Kindern.
Kerstin Bittermann
Ich arbeite seit mehreren Jahren als Sonderhortpädagoge in einer Integrationshortgruppe bei Stadt Wien - Kindergärten. In meiner eigenen psychotherapeutischen Praxis in Wolkersdorf behandle ich Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene. Die Lockerbande liegt mir von allen Projekten am meisten am Herzen, da es viele Förderelemente verbindet und gleichzeitig einen riesigen Spaß macht! Mehr Informationen über meine psychotherapeutische Praxis: https://dietrich-martin.at
Martin Dietrich
Ich bin Elementarpädagogin seit fast 20 Jahren und seit 2014 Sonderhortpädagogin in einer Integrationshortgruppe bei Stadt Wien - Kindergärten. Die Lockerbande verbindet für mich all die spannenden Aspekte, die ich an meiner Arbeit so sehr schätze - die Förderung des sozialen Miteinanders, die Emotionalität, die sportlichen Herausforderungen und natürlich den Spaß am Arbeiten mit den Kindern.
Kerstin Bittermann

Sie können uns gerne eine Nachricht hinterlassen


Wir sind erreichbar unter:

Tel: 0660/6579238

Kontaktaufnahme

Adresse: 2100 Korneuburg / Sportunion Laaerstraße 40

Telefon: +43 660 6579238

Email:

Website: https://lockerbande.at

Derzeitige Kurse

Ab 30.03.22 findet ein Kurs in der Sportunion Korneuburg statt.

Derzeit ist eine Anmeldung möglich.

Anmeldeformular

Interner Bereich

© 2021 Lockerbande.at All Rights Reserved.